Aktuelle Zeit: 25. Sep 2017, 20:33  


Die Suche ergab 162 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Politik   Thema: Präsident Barack Obama

 Betreff des Beitrags: Re: Präsident Barack Obama
Verfasst: 2. Apr 2009, 00:35 

Antworten: 3
Zugriffe: 358


Hi Moki, Obama ist meines Erachtens der farbige JFK. Doch in diesen Jahren hat sich soviel geändert, dass man fast davon ausgehen kann, d1ass nichts passieren wird. Allerdings wenn er der Industrie auf die Füße steigt, dann sollte man vorsichitiger sein. Das kann nämlich bedeuten, das er ihren Inter...

 Forum: Dämonen   Thema: einige Dämonen

 Betreff des Beitrags: Re: einige Dämonen
Verfasst: 2. Apr 2009, 00:28 

Antworten: 13
Zugriffe: 1130


Hi Cait, mag ja sein, doch wirklich an Dämonen glauben kann ich nicht. Die Dämonen, die wir kennen, sind und doch wohl von der Kirche aufoktuiert worden. Heute sieht es doch wohl so aus, dass die meisten "Bessenheitsfälle" darauf zurückzuführen sind, dass diese Menschen eine psychische Stö...

 Forum: Moderne Biologie   Thema: Neues aus der Neuro

 Betreff des Beitrags: Re: Neues aus der Neuro
Verfasst: 2. Apr 2009, 00:14 

Antworten: 19
Zugriffe: 1134


Hi Solkar, was ist denn eigentlich das Ideal? Im Moment scheint es mir der "Hungerhaken" zu sein. Doch noch vor knapp 150 Jahren sah das doch noch anders aus. Da mochte man eben eine etwas "drallere" Figur, die ich auch bevorzuge. Es kann doch nicht angehen, dass junge Frauen, si...

 Forum: Astrologie   Thema: Sternzeichen

 Betreff des Beitrags: Re: Sternzeichen
Verfasst: 1. Apr 2009, 23:53 

Antworten: 20
Zugriffe: 884


Hi Moki, dabei handelt es sich natürlich um die allseits bekannte Rechnerei bei der man immer wieder auf die 666 kommt. Doch außer diesen Sachen sollen sich angeblich auch noch andere Fakten finden lassen, die diese Zahl und die Rechnerei bestätigen. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Ausrech...

 Forum: Legenden   Thema: 'George Turklebaum' / 'Urban Legend'

Verfasst: 1. Apr 2009, 23:42 

Antworten: 10
Zugriffe: 862


Hi Cait,

da könnten wir uns lange um den nicht vorhandenen Bart vom Papst streiten. Birngt aber nichts.

Wie ich schon schrieb ist Zahlenmagie nicht so wirklich ernst zu nehmen. Rechnen kann man immer so lange, bis man das richtige Ergebnis gefunden hat.

mfg

Hank

 Forum: Verschwörungstheorien   Thema: Die Bielefeld verschwörung

 Betreff des Beitrags: Re: Die Bielefeld verschwörung
Verfasst: 1. Apr 2009, 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 783


Hi Shadow, hi Erdmännchen, ich kann also definitiv bestätigen, dass es die Stadt Bilefeld gibt. Da ist also kein Zweifel möglich. Und, wie Timon schon richtig sagte, war es wirklich ein Studentenulk. Die Leute wollten einfach einmal wissen, wie andere auf einen solche Behauptung reagieren. Nicht meh...

 Forum: Astrologie   Thema: Sternzeichen

 Betreff des Beitrags: Re: Sternzeichen
Verfasst: 1. Apr 2009, 06:58 

Antworten: 20
Zugriffe: 884


Hi Moki,

egal, wie ich zu diesem Thema stehe, ich bin aber nicht borniert. Leider kann ich ihm nichts abgewinnen. Das alles ist mir zu phantastisch. Zahlenmagie gehört auch dazu,

Ich mag vielleicht ein Skeptiker sein, doch nicht der Einzige.

mfg

Hank

 Forum: Magie   Thema: Mshir

 Betreff des Beitrags: Mshir
Verfasst: 26. Mär 2009, 00:52 

Antworten: 1
Zugriffe: 358


Hi! Magie, was ist das? Rational betrachtet gibt es das nicht, doch gibt es immer noch Dinge, die sich rational nicht erklären lassen. Aber hat das dann immer was mit Magie zu tun? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Es scheint ja immer noch Dinge zwischen Himmelo und Erde zu gebén, die sich einfach ...

 Forum: Geister   Thema: EVP (Electronic Voice Phenomenon)

 Betreff des Beitrags: Re: EVP (Electronic Voice Phenomenon)
Verfasst: 25. Mär 2009, 05:27 

Antworten: 3
Zugriffe: 412


Hi ihr zwei, ja, dass würde mich auch interessieren. Aber, wie Cait schon sagte, scheint es wirklich so zu sein, dass einem gesagt wird, was da zu hören sein soll. Ich selbst stehe diesem Phänomen sehr kritisch gegenüber. Als kleines Beispiel sei eine Anekdote aus meiner Zeit als CB-Funker angeführt...

 Forum: Die Illuminaten in der Gegenwart   Thema: The Round Table und die Panokratischen U-Topienaut/en

Verfasst: 24. Mär 2009, 04:30 

Antworten: 5
Zugriffe: 651


Hi Andra,

vielen Dank für diesen Hinweis und ich dachte dabei, dass Du Quellen kennen würdest, die tiefer in diese Thematik eindringen würden.

Na ja, dann werde ich mal googlen.

mfg

Hank
Sortiere nach:  
Seite 5 von 17 [ Die Suche ergab 162 Treffer ]



Gehe zu:  
cron